Suche
  • Sabine Staltner

KLARHEIT IST DIE ANTRIEBSKRAFT, DIE VOM DENKEN INS TUN FÜHRT. Sie zu finden, ist wichtiger denn je!


Ich möchte Ihnen sagen, wie ich zu dieser Aussage kam. Ich ertappte mich immer wieder im Gedankenkarussell. Alles Mögliche rauschte durch meinen Kopf. Oftmals kam mir da das Bild von Flipper. Leider nicht von -Flipper der Delfin. Sondern von - Flipper der Spielautomat. Meine Gedanken schossen wie Kugeln durch den Kopf. Dieser Zustand herrschte so lange, so lange Unklarheit dominierte. Irgendwann wurde mir klar, dass sich dieser Zustand änderte, sobald ich Klarheit gefunden hatte. Und dann kam ich vom Denken ins Tun. Die Dynamik verlagerte sich. Der Kopf wurde frei. Das Handeln kam in Bewegung. Irgendwann stellte ich mir die Frage: Was bedeutet Klarheit?


Für mich steht Klarheit für: Eindeutigkeit, Ordnung, Struktur, Verständlichkeit, Übersichtlichkeit, Transparenz, Reinheit, Wahrheit, Realität, Offenheit, einen klaren Kopf. Klarheit ist nicht immer angenehm. Und doch ist sie die Antriebskraft. Sie ist wichtiger, denn je!


Klarheit ist wichtig, weil

klares Denken führt zu klarer Sicht klare Sicht führt zu klarem Wahrnehmen klares Wahrnehmen führt zu klaren Entscheidungen klare Entscheidungen führt zu klarem Tun klares Tun führt zu klarer Sprache klare Sprache führt zu klarem Umgang


Und Klarheit ist in Wahrheit nicht nur verkopft.

Sie kann die Intuition erwachen lassen. Sie kann die Offenheit mit anderen fördern. Sie kann Zuversicht geben. Sie kann Vertrauen schenken. Sie kann inneres Wohlbefinden erzeugen. Sie kann zur Ruhe kommen lassen. Sie kann Frieden stiften.


Klarheit ist Lebensqualität pur! Oder lassen Sie es mir anders sagen: Klarheit ist Einfachheit. Einfachheit ist die Besinnung auf das Wesentliche. Einfach ist schön – simple is beautiful!

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen